Juliane Steinbach

VERTRAUTES UND EXOTISCHES

Juliane Steinbach

Kräftige Farben und zarte Linien – zwischen diesen Kontrasten entfalten die Bilder, Zeichnungen und Papierobjekte der Wuppertaler Künstlerin und Illustratorin Juliane Steinbach ihre optischen Reize. Vegetative Elemente verbinden sich mit Ornament und Dekor und erzeugen den strahlenden optischen Reiz, für den die Malerin auch schon durch ihre persönliche Erscheinung bekannt ist. Während sie bei ihren zahlreichen illustrativen Arbeiten zu Lyrik und Prosa internationaler Dichter mehr zeichnerisch und linear arbeitet, sind ihre freien Arbeiten malerisch und sinnlich. Ob sie Schoten, Blüten, Fliegen, Schuhe oder Brautkleider als Motiv wählt – immer bereitet sie uns einen leuchtendfarbigen Augenschmaus. Exotisch Fremdes mischt sich mit vertraut Alltäglichem und verbindet sich zu dem, was wir als typisch Juliane Steinbach wiedererkennen. HEINZ MAGAZIN 4/2007

Zur Eröffnung am 30.3. spricht Susanne Buckesfeld
Rezitation: Gerlinde Lambeck

Vernissage-Fotos

Jule Steinbach - Werk

Zeichnung / Aquarell

Tulpen - Zeichnungen/Aquarell Mischtechnik

Vasen

Zeichnungen

Objekte - Steinbach

Objekte

Ausstellung Backstubengalerie - Jule Steinbach

Zeichnungen

Jule Steinbach - Zeichnung - Schote

---